Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Tante Emma und die Schoggi

Stephan Sigg überraschte in der Flawiler Gemeindebibliothek mit seiner «SchokoLaden»-Geschichte – Maestrani lieferte dazu die Naschereien.
Als es ums Degustieren ging, liessen sich die Kinder nicht bitten.

Als es ums Degustieren ging, liessen sich die Kinder nicht bitten.

FLAWIL. «Wer war schon einmal an einer Autorenlesung; was ist das und was passiert da?» Mit diesen Fragen begrüsste Bibliotheksleiterin Mirjam Widmer die grosse Kinderschar sowie einige Erwachsene zum Familienanlass mit dem Jungautoren und Journalisten, Stephan Sigg aus St. Gallen. Sigg las aus seinem Buch «Emmas SchokoLaden». Er las aber nicht einfach nur, sondern bezog die Kinder in seine Erzählung ein und diskutierte mit ihnen darüber, wie es weitergehen könnte. Bei der Geschichte rund um Tante Emma war Spannung angesagt. So dauerte es nicht lange, bis die Kinder still an seinen Lippen hingen.

Schlimmer Verdacht

Tante Emma hat den Verdacht, dass die Plantagenarbeiter bei ihrem Schokoladenproduzenten in Südamerika ausgebeutet werden. Auf spannende Weise brachte Stephan Sigg den Kindern die Thematik des fairen Handels näher und machte gleichzeitig auf das grün-blau-schwarze Etikett der Fairtrade-Produkte aufmerksam. Er erklärte, dass bei der Herstellung dieser Produkte die Menschen garantiert unter fairen Bedingungen arbeiten. Natürlich hat Emmas Geschichte auch ein Happy End, wie genau es ausgeht, wollte der Autor aber nicht verraten.

Süsses aus dem Schoggiland

Gross war die Freude, als im Anschluss der Lesung verschiedene Sorten Fairtrade-Schokolade aus dem Hause Maestrani degustiert werden konnten. Alle vier Jugendbücher von Stephan Sigg zum Thema Fairtrade können in der Gemeindebibliothek Flawil ausgeliehen werden. (pd)

Stephan Sigg (Bilder: pd)

Stephan Sigg (Bilder: pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.