SVP tagt im Gemeindesaal

Merken
Drucken
Teilen

Uzwil Die SVP des Kantons St. Gallen hält am nächsten Mittwoch, 29. März, im Uzwiler Gemeindesaal ihre Haupt- sowie eine Delegiertenversammlung ab. Neben Jahresbericht, Rechnung und Budget stehen an der HV Wahlen an. So muss nach dem Rücktritt von Beat Ruckstuhl ein neuer Vizepräsident bestimmt werden, ebenso drei neue Mitglieder in den Vorstand der SVP Schweiz. An der anschliessenden Delegiertenversammlung fasst die Kantonalpartei die Parole zur eidgenössischen Abstimmung vom 21. Mai über das Energiegesetz. (red)