Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Support für «Flying Penguins»

Uzwil Der UHC Flying Penguins bietet jugendlichen und aktiven Sportlerinnen und Sportlern eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Er setzt sich ein, die Sportart Unihockey zu vermitteln und diese in der Region bekannter zu machen. Die Mitglieder des UHC kommen mehrheitlich aus Niederwil, Oberbüren, Niederbüren, Uzwil und Gossau. Die Raiffeisenbank Regio Uzwil unterstützt das Vorhaben und ist dieses Jahr mit dem Verein ein mehrjähriges Hauptsponsoring eingegangen. Unterstützt wird nicht nur der Verein, sondern auch der seit 2002 bestehende «Drüdörfli-Cup».

Die Penguins entstanden 1998 aus einer J+S-Riege des Turnvereins Niederwil unter der Leitung von Urs Germann. Als erstes Highlight der Vereinsgeschichte stieg die Aktivmannschaft zwei Jahre später als Gruppensieger in die 3. Liga auf. Nicht zuletzt dank des «Drüdörfli-Cup» konnten im Laufe der Jahre immer mehr Aktivmitglieder und Junioren gewonnen werden sowie vor einigen Jahren das erste Damenteam am Meisterschaftsbetrieb teilnehmen.

Mittlerweile besteht der Verein aus 100 Mitgliedern, 60 davon im Juniorenbereich. Die ­erste Mannschaft ist dabei das Aushängeschild. Die Trainings finden im Brühlacker und im OZ Thurzelg in Oberbüren statt. Die Trainigszeiten sind auf www.flying-pengu ins.ch zu finden. Für Auskünfte steht Michael Süess per E-Mail praesident@flying-penguins.ch zur Verfügung. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.