Suppentag mit Kinderbetreuung

Drucken
Teilen

Degersheim Am Samstag, 10. März, ab 11.30 bis ca. 14 Uhr findet im evangelischen Kirchgemeindehaus ein Suppentag statt. Die diesjährige ökumenische Kampagne von «Brot für alle, Fastenopfer und Partner sein» heisst «Gemeinsam für eine Welt, in der alle genug zum Leben haben». Es werden wiederum zweierlei Suppen und ein Dessertbuffet angeboten. Der Suppentag ist eine ideale Gelegenheit Gemeinschaft zu geniessen und neue Kontakte zu knüpfen. Während des Anlasses besteht die Möglichkeit eines betreuten Kinderhortes. Der Naturo-Dorfladen wird im Foyer mit einem Verkaufstand präsent sein und Fairtrade-Produkte anbieten – ganz im Sinne der Kampagne – jede und jeder kann etwas bewirken. Der Erlös des Suppentags kommt einem HEKS-Projekt im Libanon für vertriebene syrische Kriegsflüchtlinge zugute. (pd)