Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Suppentag für Kolumbien

Niederbüren Der Kirchenchor und die ökumenische Vorbereitungsgruppe Niederbüren laden am Sonntag, 25. Februar zum Suppentag ein. Dieser beginnt um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St. Michaelskirche. An diesem wird auch die Jugendmusik Niederbüren mitwirken. Um 11 Uhr wird im Gemeindesaal ein «Suppenzmittag» serviert. Die Besucher können zudem an einem Wettbewerb mitmachen und Preise gewinnen. Der Erlös des diesjährigen Suppentages geht an das Landesprogramm Kolumbien des Fastenopfers und Brot für Alle. Dieses widmet sich heuer dem Thema «Den verantwortlichen Umgang mit der Erde fördern». Nach dem Suppenessen steht den Gästen ein Dessertbuffet zur Verfügung. Dafür werden noch freiwillige Bäckerinnen und Bäcker gesucht, die Torten, Kuchen oder sonstiges Gebäck beisteuern. Die Desserts können am Sonntag vor dem Gottesdienst ab 10 Uhr im Gemeindesaal abgegeben werden. Für die Kinder wird im Probelokal beim Gemeindesaal ein Hort eingerichtet. Dieser ist ab 10.15 Uhr geöffnet. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.