Stufentests der Musikschulen

OBERUZWIL. Erstmals finden am Samstag, 19. März, freiwillige Stufentests der Musikschulen Oberuzwil-Jonschwil, Uzwil und Thur-Land statt. Fast 60 Schülerinnen und Schüler aus den meisten angebotenen Fächern haben sich angemeldet.

Drucken
Teilen

OBERUZWIL. Erstmals finden am Samstag, 19. März, freiwillige Stufentests der Musikschulen Oberuzwil-Jonschwil, Uzwil und Thur-Land statt. Fast 60 Schülerinnen und Schüler aus den meisten angebotenen Fächern haben sich angemeldet. Sie absolvieren den musikalischen Stufentest, um eine Rückmeldung zu ihrem Können zu erhalten.

Die jährliche Instrumentenvorstellung der Musikschule Oberuzwil-Jonschwil findet am Samstag, 2. April, von 14 bis 16 Uhr in den Räumen des Oberstufenzentrums Degenau statt. Dabei wird der Öffentlichkeit eine breite Palette an Instrumenten vorgestellt. Die Musiklehrpersonen beantworten zudem Fragen zum Erlernen eines Instrumentes und zur Instrumentenwahl.

Mit einem Open-Air-Konzert findet am Samstag, 28. Mai, ein weiteres Novum statt. Die Musikschule Oberuzwil-Jonschwil steht im Innenhof des Oberstufenzentrums Degenau auf der Showbühne. Zahlreiche Formationen und Ad-hoc-Gruppierungen sowie Bands und die Chöre werden auftreten. In Konzertblöcken erleben die Besucher einen Abend mit vielseitigen musikalischen Darbietungen. (pd)