Strub spielt in der Klosterbibliothek

FISCHINGEN. Am nächsten Sonntag findet in der Bibliothek des Klosters Fischingen ab 16 Uhr ein Konzert von Hans-Jürg Strub statt. Er spielt Werke von Beethoven, Holliger und Debussy. Als Solist übt Strub eine rege Konzerttätigkeit aus.

Drucken
Teilen

FISCHINGEN. Am nächsten Sonntag findet in der Bibliothek des Klosters Fischingen ab 16 Uhr ein Konzert von Hans-Jürg Strub statt. Er spielt Werke von Beethoven, Holliger und Debussy. Als Solist übt Strub eine rege Konzerttätigkeit aus. Ausserhalb der Schweiz führen ihn Auftritte vorab nach Deutschland und Japan. Er ist mit dem Tonhalle-Orchester Zürich und dem Stadtorchester Winterthur unter Dirigenten wie Gerd Albrecht, Mario Venzago, Theodor Guschlbaur, Marc Tardue aufgetreten. Neben einer Live-Aufnahme von Rachmaninows zweitem Konzert ist eine Solo-CD mit Werken von Mozart, Berg, Brahms und Schumann erschienen. (pd)

Aktuelle Nachrichten