Sträusse für Mariä Himmelfahrt

Drucken
Teilen

Flawil Am nächsten Dienstag, 15. August, werden ab 14 Uhr die traditionellen Kräutersträusschen zu Mariä Himmelfahrt gebunden, und dazu werden noch fleissige Hände gesucht. Frauen, die zum Binden kommen, sind ebenso herzlich willkommen wie diejenigen, die mit Kräutern aus dem eigenen Garten zur duftenden Vielfalt beitragen können. Treffpunkt ist bei der Kirche, Seiteneingang an der Meiersegg­strasse. Der Brauch der Kräutersegnung zu Mariä Himmelfahrt wird in einem gemeinsamen Gottesdienst am Mittwoch um 9.15 Uhr in der Kapelle gefeiert. (pd)