Stobete im Föhrenwäldli

Merken
Drucken
Teilen

Degersheim Am Sonntag, 2. Juli, findet die alljährliche Stobete des Jodelchörlis im Degersheimer Föhrenwäldli statt. Sofern dem Verein das Wetterglück hold ist, wird wie gewohnt im Föhrenwäldli gesungen und getanzt. Bei nasser Witterung wird der Anlass in die Aula der Mehrzweckanlage Degersheim verschoben.

Dieses Jahr sind das Jodelchörli Hüsliberg Ebnat-Kappel, die Tanzmusik Hirzegg-Gruess und selbstverständlich das gastgebende Jodelchörli Degersheim dabei. Die Stobete beginnt um 9 Uhr mit einem traditionellen Frühstück. Mit den Grilladen und dem reichhaltigen Dessertbuffet werden die Gäste bis in die Abendstunden verwöhnt. Die Anfahrt wird signalisiert.

Voranzeige: Die Unterhaltung 2017 findet am 2. Dezember mit dem Jodlerklub Wiesenberg NW statt. (pd)