Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Stimmbeteiligung bei 30 Prozent

Wil Am kommenden Sonntag finden in der Stadt Wil kantonale und nationale Volksabstimmungen sowie Erneuerungswahlen ins Kreisgericht, den Stadtrat, den Schulrat und das Stadtparlament statt. Aktuell sind von den gut 14 250 Stimmberechtigten der Stadt Wil rund 4200 Stimmcouverts retourniert worden.

Wil Am kommenden Sonntag finden in der Stadt Wil kantonale und nationale Volksabstimmungen sowie Erneuerungswahlen ins Kreisgericht, den Stadtrat, den Schulrat und das Stadtparlament statt. Aktuell sind von den gut 14 250 Stimmberechtigten der Stadt Wil rund 4200 Stimmcouverts retourniert worden. Dies ergibt eine aktuelle Stimmbeteiligung von rund 29,5 Prozent. Für die Stimmabgabe stehen am Sonntag die Urnen im Rathaus Wil, im Alleeschulhaus Wil, im Verwaltungsstandort Hauptstrasse 20 in Bronschhofen (ehemaliges Gemeindehaus) und im Schulhaus Rossrüti von 10 bis 11.30 Uhr zur Verfügung. Die vorzeitige Stimmabgabe ist beim Stimmregisterführer im Einwohneramt im Rathaus Wil heute Freitag während der ordentlichen Büroöffnungszeiten möglich. Das Abstimmungscouvert kann auch im Briefkasten des Rathauses Wil respektive demjenigen des ehemaligen Gemeindehauses in Bronschhofen eingeworfen werden. (sk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.