Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Steuerertrag über dem Budget

Eschlikon Das Jubiläumsjahr 2017 der Gemeinde Eschlikon wird mit einem positiven Rechnungsergebnis gekrönt. Wie der Gemeinderat mitteilt, sind die budgetierten Einkommens- und Vermögenssteuern des Rechnungsjahres sowie der Vorjahre um 355425 Franken übertroffen worden. Nach dem guten Abschluss für das Rechnungsjahr 2016 wurde das Budget 2017 auf dem hohen Niveau des Vorjahres belassen. Umso erfreulicher sei es, dass die prognostizierten Einnahmen das Budget nun um rund 8,4 Prozent überstiegen hätten, schreibt der Gemeinderat.

Die Fakturierungen der Quellensteuern hingegen seien um 18813 Franken tiefer ausgefallen als erwartet. Ebenfalls über den Erwartungen sind die Anteile der kantonalen Steuern ausgefallen. So sind die Einnahmen aus den Grundstückgewinnsteuern um 105993 Franken höher ausgefallen. Insgesamt fallen die Einnahmen aus den Spezialsteuern um 122749 Franken höher aus als budgetiert. Unter dem Strich ergab der letztjährige Steuerabschluss einen Mehrertrag von 459361 Franken. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.