Start in die Konzertsaison

Oberuzwil Mit einem A-cappella-Konzert startet der Konzertzyklus Uzwil in die neue Saison. Am Sonntag, 6. November, um 17 Uhr singt Cantemus in der evangelischen Kirche in Oberuzwil. Der Chor pflegt Vokalmusik verschiedenster Gattungen, Stile und Epochen.

Drucken
Teilen

Oberuzwil Mit einem A-cappella-Konzert startet der Konzertzyklus Uzwil in die neue Saison. Am Sonntag, 6. November, um 17 Uhr singt Cantemus in der evangelischen Kirche in Oberuzwil. Der Chor pflegt Vokalmusik verschiedenster Gattungen, Stile und Epochen. Die Laiensängerinnen und -sänger verbindet die Begeisterung für das Singen anspruchsvoller Chorliteratur mit einem vielfältigen Répertoire. Hervorgegangen ist Cantemus aus der 1964 gegründeten Singgruppe Weinfelden. Passend zur dunklen Jahreszeit, konzertiert das Vokalensemble mit geistlichen und weltlichen Abend- und Nachtliedern. Es erklingen Chorwerke von Rheinberger, Brahms, Schubert und Max Reger. (pd)