Starker Franken bringt Chancen

FLAWIL. Anschliessend an die Führung und das kurze Referat von Nicolas Härtsch fand eine Podiumsdiskussion statt. Neben Nicolas Härtsch nahmen FDP-Kantonsrat und Regierungsratskandidat Marc Mächler und der Flawiler Gemeinderat und FDP-Kantonsratskandidat Erich Baumann daran Teil.

Drucken
Teilen

FLAWIL. Anschliessend an die Führung und das kurze Referat von Nicolas Härtsch fand eine Podiumsdiskussion statt. Neben Nicolas Härtsch nahmen FDP-Kantonsrat und Regierungsratskandidat Marc Mächler und der Flawiler Gemeinderat und FDP-Kantonsratskandidat Erich Baumann daran Teil. FDP-Kantonsratskandidatin Susanna Hofmann leitete die Diskussion.

Hauptthema war dabei der Eurokurs und dessen zukünftige Auswirkungen für die Schweizer Wirtschaft. Nicolas Härtsch sieht neben den Schwierigkeiten, die der starke Franken bringt, auch Chancen. «In dieser schwierigen Situation kommt es zu Solidarität zwischen Betrieben. Man hilft sich gegenseitig aus. Das mag ich.»

Des weiteren wurde die SVP Durchsetzungs-Initiative thematisiert. Alle Teilnehmer der Podiumsdiskussion lehnen diese ganz klar ab. Sie sei gefährlich für die Schweizer Wirtschaft, so Marc Mächler. (AaE)

Aktuelle Nachrichten