Sperrung wegen neuem Belag

WIL. Nachdem Anfang dieser Woche die Vorbereitungsarbeiten in Angriff genommen wurden, werden nun in der Heinrich-Federerstrasse die Deckbeläge eingebaut.

Drucken
Teilen

WIL. Nachdem Anfang dieser Woche die Vorbereitungsarbeiten in Angriff genommen wurden, werden nun in der Heinrich-Federerstrasse die Deckbeläge eingebaut. Der Einbau der Deckschicht ist für heute Donnerstag ab 7 Uhr vorgesehen, ab dann ist die Strasse komplett gesperrt, die Zufahrt zu den Liegenschaften ist nicht möglich. Morgen Freitag wird die Strasse um 7 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Bei schlechter Witterung werden die Arbeiten verschoben.

Für den Einbau des Deckbelags wird vorbereitend ein schwarzes Haftmittel aufgetragen. Das Betreten dieses Haftmittels sollte in den ersten eineinhalb Stunden vermieden werden – das Haftmittel hinterlässt schwarze Flecken auf Böden und lässt sich nur schwer entfernen.

Alle Beteiligten sind bestrebt, die Unannehmlichkeiten so gering als möglich zu halten und bitten für die unumgänglichen Immissionen und Behinderungen bereits im voraus um Verständnis. (sk)

Aktuelle Nachrichten