Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Spanische Mystik erlebt

DEGERSHEIM. Wenn an einem Werktag über 60 Personen abends ins katholische Pfarreiheim strömen, muss Besonderes angesagt sein.

DEGERSHEIM. Wenn an einem Werktag über 60 Personen abends ins katholische Pfarreiheim strömen, muss Besonderes angesagt sein. Im Namen der Frauengemeinschaft und des Projekts «Kirche mit den Frauen» nahm kürzlich die Theologin Priska Filliger Koller fotografisch und gedanklich mit auf eine Entdeckungsreise zu Teresa von Avila. Martin Schmid und Nicole Langenegger sorgten mit ihrer Musik dafür, dass alle die Gedanken mit den Melodien verweben konnten. Hildegard Aepli stellte ihr Pilgerprojekt nach Rom vor, und nach einem Segensritual luden Tapas, Wasser und Wein zum spanischen Ausklang. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.