SP unterstützt beide Kandidaten

Merken
Drucken
Teilen

Oberuzwil Der Vorstand der SP Oberuzwil empfiehlt für die Ersatzwahl in den Gemeinderat Oberuzwil die Stimmfreigabe. Beide Kandidaten seien ausgewiesene Persönlichkeiten. «Wir können uns sowohl Ingrid E. Markart-Kaufmann (FDP) wie auch Patrick Schätti (CVP) gut für das Amt als Gemeinderat vorstellen», schreibt der Vorstand in seiner Pressemitteilung. Beide würden sehr gute Qualifikationen mitbringen und hätten die Wahl verdient. Daher habe sich die SP Ortspartei entschieden, beide Kandidaturen zu unterstützen. Die Ersatzwahl findet am 26. November statt. (red)