SP stösst aufs neue Jahr an

Drucken
Teilen

Wil Die SP Wil lädt morgen Freitag um 18.30 Uhr zum Neujahrsapéro. Dabei soll auf die nächsten 100 Jahre der Partei angestossen werden. Wie jedes Jahr wird der Neujahrsapéro mit einem speziellen Anlass verknüpft. Diesmal ist die SP im neuen Gebäude des Sicherheitsverbundes der Region Wil zu Gast. Nach einer Führung wird ein Apéro serviert. Dort besteht die Gelegenheit, Fragen zu stellen, und auf das neue Jahr anzustossen. Felix Schönenberger, SP-Mitglied und Soldat bei der Feuerwehr, wird einiges aus seiner Tätigkeit erzählen und danach wird SP-Wil-Präsident Daniel Schönenberger ins neue Jahr einstimmen. (pd)