Sitzen in der Stille

Drucken
Teilen

Uzwil Ab Donnerstag, 18. Januar kann im Kursraum Uzwil der Pro Senectute an der Bahnhofstrasse 83a, jeweils von 14.30–15.30 Uhr, eine Meditationstechnik ausprobiert werden. Es finden acht Treffen bis am 24. Mai statt.

Zazen ist eine Meditationstechnik des Zen-Buddhismus. Diese soll Körper und Geist zur Ruhe bringen. Stille wirkt klärend und heilsam. Gemeinsam in der Stille sitzen hilft, sich die Zeit dazu auch wirklich zu schenken. Präsent und echt sein, die innere Mitte finden und daraus Kraft und Mut schöpfen, aus dem Herzen zu wirken. Persönliche Grenzen annehmen und weiten. Ablauf: Lockerung, kurzer Input, gemeinsames Sitzen im Schweigen und dazwischen Gehen.

Silvia Spycher freut sich auf Interessierte. Anmeldung und Auskunft erteilt Pro Senectute Wil, Daniela Lütolf oder Fabienne Häni 071 913 87 84. (pd)