Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SIRNACH: Das Sirnacher «Gewölbe» hält

Am Neujahrsapéro blickte Gemeindepräsident Kurt Baumann auf ein positives 2017 zurück.
Christof Lampart
Gemeindepräsident Kurt Baumann freut sich darüber, dass die Gemeinde Sirnach von vielen aktiven Menschen getragen wird. (Bild: art)

Gemeindepräsident Kurt Baumann freut sich darüber, dass die Gemeinde Sirnach von vielen aktiven Menschen getragen wird. (Bild: art)

Während sich Baumann in Bezug aufs Weltgeschehen eher pessimistisch äusserte – er erwähnte Trumps infantile Drohungen zum Atomwaffengebrauch und den Austritt der USA aus dem Weltklimaabkommen –, zog er am Sonntagvormittag im vollen Dreitannensaal eine positive Bilanz, was das Wirken in Sirnach im Jahr 2017 betraf. Er erinnerte beispielhaft an Aktivitäten, die unter dem Motto «20 Jahre Politische Gemeinde Sirnach» durchgeführt worden seien, an die 125-Jahr-Feier des RV Sirnach oder die Durchführung der ersten Sirnacher Gewerbemesse nach 15 Jahren. All diese Anlässe seien ein Zeichen für ein Gemeinwesen, das funktioniere.

Viel Glück im Jahr der Venus

Der römische Philosoph Seneca habe eine Gemeinschaft einst mit einem Gewölbe verglichen, dessen Steine sich gegenseitig stützten und das Gewölbe somit vor dem Einstürzen bewahrten. Sirnach sei ein intaktes «Gewölbe», das von den Tätigkeiten von Behörden, Kommissionen, Vereinen und Individuen «gestützt» werde. Dass dies auch in Zukunft so bleibe, sei wichtig, «denn es wird immer wieder versucht, am einen oder anderen Stein in unserem gesellschaftlichen Gewölbe zu rütteln», so der Gemeindepräsident. Zudem wünschte er allen Sirnachern im aktuell astrologischen Jahr der Venus (das für Liebe, Harmonie und Lebensfreude steht) ein gesegnetes, gesundes und glückliches Leben.

Christof Lampart

redaktion@wilerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.