Silos haben den kürzeren gezogen

WIL. Die beiden Silos auf dem Klosterhof in Wil sind zurückgebaut worden. Damit geht ein jahrelanger Rechtsstreit zwischen der Stadt und dem Pächter des Landwirtschaftsbetriebs zu Ende. «Wir hatten keine andere Wahl, als zu kooperieren», sagt die Pächterfamilie, die nun auch die Rückbaukosten trägt. (red.)

Drucken

WIL. Die beiden Silos auf dem Klosterhof in Wil sind zurückgebaut worden. Damit geht ein jahrelanger Rechtsstreit zwischen der Stadt und dem Pächter des Landwirtschaftsbetriebs zu Ende. «Wir hatten keine andere Wahl, als zu kooperieren», sagt die Pächterfamilie, die nun auch die Rückbaukosten trägt. (red.)

• STADT WIL 38

Aktuelle Nachrichten