Sicherheit im Alltag für Senioren

Auch ältere Personen leiden unter der sogenannten «Alltagskriminalität». Angst und Verunsicherung werden so zu einem ständigen Begleiter vieler Senioren. In einem Vortrag der Kantonspolizei St. Gallen zum Thema «Sicherheit im Alltag» am 18. August 14.

Drucken
Teilen

Auch ältere Personen leiden unter der sogenannten «Alltagskriminalität». Angst und Verunsicherung werden so zu einem ständigen Begleiter vieler Senioren. In einem Vortrag der Kantonspolizei St. Gallen zum Thema «Sicherheit im Alltag» am 18. August 14.15 Uhr im katholischen Pfarreizentrum Wil erhalten die Teilnehmer Informationen und gleichzeitig auch Tips wie sie sich schützen können. Die Kantonspolizei wird sie mit folgenden Themen vertraut machen: Verhalten an der Haustür, Taschen- und Trickdiebstahl, Umgang mit Bargeld, Enkeltrick und andere Betrügereien. Das Team des Clubs der Älteren Wil und Umgebung freut sich auf interessierte Kursteilnehmer. (pd.)

Aktuelle Nachrichten