Serenade mit Flamencotanz

Drucken
Teilen

Oberuzwil Auch in diesem Sommer führt die Kulturkommission der Gemeinde Oberuzwil wieder eine Serenade zum Ferienende durch. Die traditionelle Veranstaltung verspricht diesmal ebenso feurig und virtuos wie sinnlich und elegant zu werden. Zu Gast ist die Flamencotänzerin Bettina Castano, begleitet vom Cellisten Fernando Gomes. Die Performance aus Flamencotanz und Cellosuiten von Johann Sebastian Bach findet am 10. August um 20 Uhr im Innenhof des Oberstufenzentrums Schützengarten statt. Bei schlechtem Wetter findet der Anlass im Singsaal statt. (red)