Senioren lernen Englisch

UZWIL. Die Sprachkursgruppe, die seit Februar 2013 gemeinsam Englisch lernt, sucht neue Seniorinnen und Senioren, die schon ein wenig Vorkenntnisse in dieser Sprache haben und nicht nochmals von vorne beginnen möchten.

Drucken
Teilen

UZWIL. Die Sprachkursgruppe, die seit Februar 2013 gemeinsam Englisch lernt, sucht neue Seniorinnen und Senioren, die schon ein wenig Vorkenntnisse in dieser Sprache haben und nicht nochmals von vorne beginnen möchten. Die Lernenden sprechen schon in der Gegenwart und wissen die «-ing»-Form anzuwenden. Sie kennen die regelmässigen Verben und können das Hilfsverb «to do» bei Fragestellung anwenden und vieles mehr. Bei Interesse ist es am sinnvollsten, ein- bis zwei Probelektionen zu besuchen.

Die Gruppe trifft sich in Uzwil nach der Sommerpause wieder ab Mittwoch, 13. August, von 8.45 bis 9.45 Uhr im Kursraum der Pro Senectute an der Bahnhofstrasse 83a. Kursleiterin Helena Hilty und die Gruppe freuen sich auf neue Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Anmeldung und Auskunft bei Pro Senectute, Wil & Toggenburg, Daniela Lütolf, Telefon 071 913 87 84. Das neue Kursprogramm 2014/15 ist soeben erschienen und kann unter der gleichen Telefonnummer angefordert werden. (pd)

Aktuelle Nachrichten