Selektionen für den Kader

VOLTIGE. Voltige Lütisburg startet seine Wettkampfsaison im Februar mit dem ersten Einsatz an der international ausgeschriebenen Trophy-Süd. An dieser Turnierserie sind die Toggenburgerinnen Titelverteidiger.

Drucken
Teilen

VOLTIGE. Voltige Lütisburg startet seine Wettkampfsaison im Februar mit dem ersten Einsatz an der international ausgeschriebenen Trophy-Süd. An dieser Turnierserie sind die Toggenburgerinnen Titelverteidiger. Darauf hin wird in der Reitanlage Gonzenbach von Bruno Bischofberger gezielt trainiert und die Kür 2016 einstudiert.

Nadja Büttiker fand aber trotzdem noch Gelegenheit, in der «Winterpause» an zwei Weltcup-Turnieren (Paris und Salzburg) teilzunehmen. In Frankreich setzte es einen fünften Rang ab, in Österreich wurde sie dritte. Zusammen mit Ramona Näf hat sich Nadja Büttiker auch dieses Jahr wieder für das Nationale Einzelkader qualifiziert. Die Juniorin Daria Gallo fand Aufnahme im Juniorenkader und Kyra Seiler und Samira Koller im Talentförderprogramm. Selbstredend gehört auch die erste Mannschaft, die sich nur unwesentlich verändert hat, auch in diesem Jahr wieder zum Elite-Gruppenkader und kann sich für die Weltmeisterschaft qualifizieren. (uno)

Aktuelle Nachrichten