Schulleitung nun geregelt

OBERUZWIL. Seit dem 1. Februar ist Regula Linder als interimistische Schulleiterin der Primarschulen in Oberuzwil tätig. Wie der Schulrat mitteilt, konnte sie jetzt für eine Festanstellung gewonnen werden. Regula Linder wird ab dem Schuljahr 2015/16 definitiv diese Führungsaufgabe übernehmen.

Drucken
Teilen

OBERUZWIL. Seit dem 1. Februar ist Regula Linder als interimistische Schulleiterin der Primarschulen in Oberuzwil tätig. Wie der Schulrat mitteilt, konnte sie jetzt für eine Festanstellung gewonnen werden. Regula Linder wird ab dem Schuljahr 2015/16 definitiv diese Führungsaufgabe übernehmen. Als Persönlichkeit mit fundierten pädagogischen Fachkenntnissen werde sie sich den Aufgaben wie Schuljahresplanung der Primarschulen und Organisation rund um die Einführung des Lehrplans 21 stellen. Die Personalführung mit der Umsetzung des neuen Berufsauftrags gehöre zu den weiteren Aufgaben der Schulleitung. Peter Bächinger steht weiterhin als Schulleiterstellvertreter für den Primarschulbetrieb in Oberuzwil und Bichwil zur Verfügung. (red)

Aktuelle Nachrichten