Schüler musizieren

Münchwilen. Am nächsten Freitag, 2. Juli, ab 19 Uhr musizieren in der Aula Oberhofen in Münchwilen Schüler und Schülerinnen der Musikschule Hinterthurgau (MSHTG).

Drucken

Münchwilen. Am nächsten Freitag, 2. Juli, ab 19 Uhr musizieren in der Aula Oberhofen in Münchwilen Schüler und Schülerinnen der Musikschule Hinterthurgau (MSHTG).

In einem ersten Block spielen Ukulelenschüler/innen von Elsbet Brühwiler, Klavierschüler/innen von Brigitta Kohler, Gitarrenschüler/innen von Christian Blaser, Querflötenschüler/innen von Yvonne Brühwiler, Klavierschüler/innen von Marianne Van Rekum und Harfenschüler/innen von Karen Van Rekum.

Nach einer kleinen Pause treten in einem zweiten Block um 19.45 Uhr wiederum buntgemischt Schüler und Schülerinnen der obengenannten Musiklehrer auf. Bei so vielen verschiedenen Instrumenten ist klar, dass das Spektrum der aufgeführten Stücke auch sehr gross ist. Es werden längere und kürzere Stücke aus Folklore und Klassik, aber auch modernere Stücke aus der Popmusik dargeboten. (pd.)