Schatzsuche in der Kirche

Drucken
Teilen

Flawil Auf der Suche nach den Kirchenschätzen haben die Chrabbelfiir-Kinder ganz Unterschiedliches gefunden: grosse, kleine, laute, leise, goldige und glänzende Kostbarkeiten. In der nächsten Chrabbelfiir gilt es den wertvollsten Schatz zu entdecken. Diesen kann man nicht einfach kaufen. Damit dieser sicht- und spürbar wird, muss man selber etwas dafür tun und aktiv werden. Was dies wohl sein kann? Die Kinder treffen sich am Samstag, 24. Juni, um 9.30 Uhr, im Jugendraum der evangelischen Kirch­gemeinde Flawil. Die 30-minütige Feier ist speziell für Familien mit Vorschulkindern gestaltet. Für den geselligen Znüni im Anschluss sollte unbedingt noch etwas Zeit eingeplant werden. (pd)