SC Herisau beim Schlusslicht zu Gast

Anspielzeiten

Drucken
Teilen

Eishockey In der zweitletzten Runde der Qualifikation spielt Zweitligist SC Herisau morgen Samstag um 20 Uhr auswärts gegen den EHC Lenzerheide-Valbella. Die Bündner liegen am Tabellenende der Gruppe 2. Torhüter Klingler dürfte beim Leader nach seiner Verletzungspause wieder zum Einsatz kommen.

Zweitligisten spielen in Widnau

Faustball Die Zweitligisten FB Schwellbrunn und STV Walzenhausen stehen morgen Samstag in der Sporthalle Wyden in Widnau im Einsatz. Schwellbrunn spielt um 10 Uhr gegen FB Montlingen und um 11 Uhr gegen FB Widnau 3. Walzenhausen trifft auf SVD Diepoldsau 3 (12 Uhr), auf FB Widnau 2 (13 Uhr) und auf TSV Oberbüren (14 Uhr).

Drittligisten spielen in Oberriet

Faustball Morgen Samstag spielen die Drittligisten in der Sporthalle Bildstöckli in Oberriet. Es kommt um 18.30 Uhr zum Derby zwischen dem TV Herisau und dem TV Trogen. Herisau tritt weiter an gegen TS Schwarzach (16 Uhr) und FB Montlingen 2 (17.30 Uhr). Trogen trifft auf Montlingen 2 (16.30 Uhr) und auf Schwarzach (17 Uhr).

NLB-Runde findet in Embrach statt

Faustball Am Sonntag spielen die Frauen des STV Walzenhausen in der Sporthalle Breiti in Embrach die dritte NLB-Runde. Das drittplazierte Walzenhausen trifft ab 9 Uhr auf Verfolger Schlieren 2 und auf das zweitletzte Diepolds-au 2.

Floorball Heiden spielt gegen Tabellendritten

UnihockeyDie Drittligisten von Floorball Heiden spielen morgen Samstag um 16.45 Uhr in der Sporthalle Oberseen in Winterthur gegen den UHC Dietlikon. Die drittplazierten Zürcher haben fünf Punkte mehr auf dem Konto. Heiden liegt in der Gruppe 5 an zweitletzter Stelle.

Viertligisten messen sich in Flims

UnihockeyIn der 4.-Liga-Gruppe 16 stehen am Sonntag der SV Rehetobel, der UHC Speicher Bears, Satus Herisau und der UHC Teufen/Bühler im Einsatz. Gespielt wird in der Schule Flims. Um 9 Uhr kommt es zum Derby zwischen Teufen/Bühler und den Speicher Bears. Letztere treten zudem gegen Satus Herisau an (10.50 Uhr). Herisau trifft noch auf Buffalo Rheintal (13.35 Uhr). Teufen/Bühler spielt weiter gegen Flims (11.45 Uhr). Rehetobel spielt gegen die Rheintal Gators 3 (12.40 Uhr) und Churwalden-Malix (15.25 Uhr).

Appenzeller Bären mit einem Derby

VolleyballDie Zweitligisten der Appenzeller Bären spielen morgen Samstag um 16 Uhr in der Alten Kreuzbleichehalle in St. Gallen gegen den STV St. Gallen.

Appenzeller Bärinnen spielen in Winterthur

VolleyballDie Zweitligistinnen der Appenzeller Bären sind morgen Samstag beim Leader VC Smash Winterthur zu Gast. Spielbeginn in der Sporthalle Zinzikon in Winterthur ist um 18 Uhr. (mc)