SBB Cargo: Neue Bedienzeiten

Wil Die SBB Cargo AG betreibt am Bahnhof Wil und an der Haltestelle Bronschhofen AMP Güter-Wagenladungsverkehr auf der Schiene. Bislang wurden die Standorte einmal täglich bedient, wobei jeweils Güterwagen angeliefert und abgeholt wurden.

Merken
Drucken
Teilen

Wil Die SBB Cargo AG betreibt am Bahnhof Wil und an der Haltestelle Bronschhofen AMP Güter-Wagenladungsverkehr auf der Schiene. Bislang wurden die Standorte einmal täglich bedient, wobei jeweils Güterwagen angeliefert und abgeholt wurden. Im Zuge der Umsetzung eines neuen Konzepts «Wagenladungsverkehr 2017» führt die SBB Cargo AG in Wil und Bronschhofen per 11. Dezember neue Bedienzeiten ein, wobei die Stationen neu bis zu dreimal täglich bedient werden, um die Bahninfrastruktur besser auszulasten respektive die Kapazitäten besser über den Tag zu verteilen. Bislang wurden die Stationen wochentags einmal zwischen 5 und 18.30 Uhr (Wil) respektive zwischen 8 und 8.30 Uhr (Bronschhofen AMP) bedient. Neu erfolgen die Zustellungen in Wil in verschiedenen Zeitfenstern: Montag bis Freitag von 6 bis 7 Uhr, von 11 bis 12 Uhr und 16.40 bis 18 Uhr sowie von Dienstag bis Samstag zusätzlich jeweils von 4.10 bis 4.40 Uhr. Abholungen finden in Wil von Montag bis Freitag jeweils zwischen 11 bis 12 Uhr, 16.40 bis 18 Uhr respektive 17.50 bis 18.20 Uhr statt. Die Zustellungen in Bronschhofen AMP erfolgen Montag bis Freitag von 5 bis 5.30 Uhr und von 15.15 bis 15.25 Uhr. Abholungen finden in Bronschhofen AMP von Montag bis Freitag jeweils zwischen 5 bis 5.30 Uhr und von 15.15 bis 15.25 Uhr statt. (pd)