Sanierung Büfelderstrasse

An der Gemeindeversammlung vom 27. Mai soll über den Kreditantrag von 440 000 Franken für den Ausbau der Büfelderstrasse befunden werden. Mit der Einzonung von zwei Parzellen in die Industriezone müsse die Büfelderstrasse im Baugebiet ausgebaut werden, so der Gemeinderat.

Drucken
Teilen

An der Gemeindeversammlung vom 27. Mai soll über den Kreditantrag von 440 000 Franken für den Ausbau der Büfelderstrasse befunden werden. Mit der Einzonung von zwei Parzellen in die Industriezone müsse die Büfelderstrasse im Baugebiet ausgebaut werden, so der Gemeinderat. Es brauche eine Entwässerung sowie einen Aufbau, der für LKWs geeignet sei. Auf der nördlichen Strassenseite sollen ein Gehwegstreifen und zudem eine Beleuchtung erstellt werden.

Die Baukosten für die Gemeinde belaufen sich auf 258 000 Franken, für das EW Sirnach auf 32 000 Franken und für Grundeigentümer auf 150 000 Franken. (gk.)

Aktuelle Nachrichten