Saisonstart wird in der eigenen Halle vollzogen

VOLTIGE. Am Sonntag herrscht Betrieb auf der Pferdesport-Anlage Neugonzenbach von Bruno Bischofberger. Um 13 Uhr veranstaltet Voltige Lütisburg mit all seinen Gruppen und Einzel-Voltis die traditionelle Frühjahrsshow, welche gleichzeitig als Startschuss zur Saison gilt.

Urs Nobel
Drucken
Teilen
Sämtliche Einzel-Voltis und Gruppen von Voltige Lütisburg werden am Sonntag vor eigenem Publikum auftreten. (Bild: Urs Nobel)

Sämtliche Einzel-Voltis und Gruppen von Voltige Lütisburg werden am Sonntag vor eigenem Publikum auftreten. (Bild: Urs Nobel)

VOLTIGE. Am Sonntag herrscht Betrieb auf der Pferdesport-Anlage Neugonzenbach von Bruno Bischofberger. Um 13 Uhr veranstaltet Voltige Lütisburg mit all seinen Gruppen und Einzel-Voltis die traditionelle Frühjahrsshow, welche gleichzeitig als Startschuss zur Saison gilt.

Von der Pampers-Gruppe (Einsteiger) bis zum Vize-Weltmeisterteam werden die Mitglieder von Voltige Lütisburg ihre neue Kür präsentieren und dabei aufzeigen, was von ihnen im Verlauf der Saison an den verschiedenen Turnieren zu erwarten ist.

Für Voltige Lütisburg 1 gilt die Frühjahrsshow zwar längst nicht mehr als Start zur Saison. Das Vize-Weltmeisterteam hat bereits internationale Einsätze hinter sich und dabei auch Siege erzielt. So beispielsweise an den Baden Classics (Deutschland) oder in Doha (Qatar).

Vor der Frühjahrsshow bietet Voltige Lütisburg ab 10.30 Uhr einen Familienbrunch an. Ein reichhaltiges Buffet soll dabei keine Wünsche offen lassen. Mit dem Erlös des Brunchs wird ein möglichst grosser Teil der Turnierkosten beglichen. Aber auch der Sponsorenlauf nach der Show soll einen weiteren Teil der hohen Kosten für diese Sportart decken.

Die Anmeldefrist für den Brunch ist eigentlich abgelaufen. Einige wenige Plätze sind jedoch noch zu vergeben.

Anmeldungen telefonisch an 071 931 31 91 oder per Mail heidi.bi schofberger@voltige-Luetisburg.ch

Aktuelle Nachrichten