Sängerinnen und Sänger für Chorprojekt gesucht

JONSCHWIL. Die Katholische Kirchgemeinde Jonschwil feiert das Kirchweihfest vom Sonntag, 15. November, mit der Aufführung der Toggenburgermesse «Juchzet und singet» des bekannten Komponisten Peter Roth.

Drucken
Teilen

JONSCHWIL. Die Katholische Kirchgemeinde Jonschwil feiert das Kirchweihfest vom Sonntag, 15. November, mit der Aufführung der Toggenburgermesse «Juchzet und singet» des bekannten Komponisten Peter Roth.

Einfache volkstümliche Harmonien, begleitet von traditionellen Instrumenten und stimmigen Texten, die Herz und Seele berühren, prägen dieses Werk. Alle, die Freude an dieser Musik haben und sich gerne die Zeit für die Proben und die Aufführung nehmen, sind eingeladen, an diesem Chorprojekt mitzuwirken. Die Proben finden im Pfarreiheim Jonschwil, jeweils freitags von 20 bis 21.45 Uhr, statt; der erste Probeabend ist am 14. August. (red.)