Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Saalbau: Der Sieger steht fest

KIRCHBERG. In Kirchberg soll das Primarschulhaus Sonnenhof erweitert und eine Mehrzweckhalle gebaut werden. Nun hat die Jury, bestehend aus Vertretern von politischer Gemeinde, Schulgemeinde, Vereinen und Fachpersonen, das beste Projekt ausgewählt.

KIRCHBERG. In Kirchberg soll das Primarschulhaus Sonnenhof erweitert und eine Mehrzweckhalle gebaut werden. Nun hat die Jury, bestehend aus Vertretern von politischer Gemeinde, Schulgemeinde, Vereinen und Fachpersonen, das beste Projekt ausgewählt. Dies schreibt die Gemeinde Kirchberg in den aktuellen Mitteilungen. Die eingereichten Projekte werden im Gewerbegebäude Harfenberg 2 in Kirchberg (ehemalige Polstermöbelfabrik Strässle) für die Bevölkerung zur Besichtigung ausgestellt. Am Freitag, 1. Juli, von 16 bis 20 Uhr, und am Samstag, 2. Juli, von 10 bis 16 Uhr können alle Projekte besichtigt werden. Zu jenem Zeitpunkt wird auch das Siegerprojekt präsentiert und die Wettbewerbsgewinner namentlich bekanntgegeben.

Rückblende: Die politische Gemeinde und die Schulgemeinde hatten im vergangenen November einen Wettbewerb ausgeschrieben. Im Januar waren aus den knapp 100 Bewerbungen 15 Architekturbüros für die Teilnahme am Wettbewerb ausgewählt worden. Diese befassten sich in der Folge intensiv mit der bestehenden Schulanlage und der Aufgabenstellung und arbeiteten einen Projektvorschlag aus. Ende April hatten die Architekten schliesslich ihre Projekte eingereicht. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.