Ruhiges und friedliches Fest

OK-Präsident Rico Kreis zog nach der Hofchilbi eine positive Bilanz. Es kamen zwischen 4500 und 5500 Personen. Die Zahl sei vergleichbar mit jenen des vergangenen Jahres.

Drucken
Teilen

OK-Präsident Rico Kreis zog nach der Hofchilbi eine positive Bilanz. Es kamen zwischen 4500 und 5500 Personen. Die Zahl sei vergleichbar mit jenen des vergangenen Jahres. Es sei schwierig eine genaue Zahl zu nennen, da man keinen Eintritt verlange und ein reges Kommen und Gehen herrsche, fügte er an. Auch einige Fussballfans stiessen nach dem Spiel des FC Wil gegen den FC Zürich dazu. «Alles blieb friedlich und verlief ohne nennenswerte Zwischenfälle», sagte Kreis. (arc)