Rückblick

Das Quartier Neualtwil wurde in den 70er-Jahren gebaut. Es besteht aus drei Teilen. Die beiden Quartierteile im Osten und Westen bestehen bereits, das mittlere Stück, ist noch nicht erstellt.

Merken
Drucken
Teilen

Das Quartier Neualtwil wurde in den 70er-Jahren gebaut. Es besteht aus drei Teilen. Die beiden Quartierteile im Osten und Westen bestehen bereits, das mittlere Stück, ist noch nicht erstellt.

Dieses Land wurde im 2006 von der Stadt Wil an die HRS Real Estate AG verkauft. Eine Gestaltungsplanänderung sollte eine Überbauung möglich machen. Die HRS Real Estate AG und die Vetter AG schrieben einen Architektenwettbewerb aus. Das Projekt Boskoop gewann. Gegen dieses Projekt gingen im 2010 über 70 Einsprachen ein. Im November 2010 waren diese teils bereinigt, teils vom Stadtrat abgewiesen worden. Im November letzten Jahres reichte der Verein IG Pro Neualtwil Beschwerde beim Kanton ein, diese wurde im August dieses Jahres abgewiesen. Die IG-Pro Neualtwil hat die Beschwerde im Oktober an das Verwaltungsgericht weitergezogen. (mst.)