Ross & heiter: zwei Premieren

Flawil Die Improtheater-Gruppe Ross & heiter präsentiert am Wochenende vom 12. und 13. November gleich zwei Premieren: Am Samstag empfängt das Flawiler Team erstmals eine andere Gruppe zu einem Theatersport-Match, am Sonntag steht die erste Familienvorstellung auf dem Programm.

Drucken
Teilen

Flawil Die Improtheater-Gruppe Ross & heiter präsentiert am Wochenende vom 12. und 13. November gleich zwei Premieren: Am Samstag empfängt das Flawiler Team erstmals eine andere Gruppe zu einem Theatersport-Match, am Sonntag steht die erste Familienvorstellung auf dem Programm.

Am Samstag, 12. November, 20 Uhr, ist mit Öpfel mit Stil aus Weinfelden erstmals eine andere Improgruppe zu Gast bei Ross & heiter. Die beiden Teams treffen sich im «Rössli» quasi zum Rückspiel. Im Thurgau sind sie bereits zu einer ganzen Reihe von originellen Theatersport-Disziplinen angetreten. Das Publikum hat dabei nicht nur Inputs geliefert und sich köstlich amüsiert, sondern mit seiner Punkteverteilung auch entschieden, wer den Match gewinnt.

Am Sonntag, 13. November, zeigt Ross & heiter um 14.30 Uhr noch andere Seiten des Improvisationstheaters: Neben kurzen Theatersport-Spielen wie am Samstag wird auch eine Abenteuergeschichte auf die «Rössli»-Bühne gebracht. Ein ausgewachsenes Stück, dass sich an Erwachsene, aber auch an Kinder richtet. Sie sind es, die die Hauptfigur auswählen, mit Eigenschaften ausstatten und so auf eine Reise schicken, deren Etappen sie selbst bestimmen. Tickets sind im Vorverkauf erhältlich bei der Drogerie Peterer in Flawil. (pd)