Roland Hälg tritt zurück

Drucken
Teilen

Oberbüren Aus beruflichen Gründen hat Roland Hälg per 31. Dezember dieses Jahres seinen Rücktritt als Schulrat eingereicht. Der Antrag wurde an der Sitzung vom 31. Mai entgegengenommen, teilt der Schulrat mit. Der Sonnentaler war im Oktober 2011 in einer Ersatzwahl für den Rest der Amtsdauer 2009 bis 2012 in den Primarschulrat gewählt worden. Er gehört der SVP an. Die Ersatzwahlen werden vom Schulrat zu gegebener Zeit festgelegt und kommuniziert. (gk/ahi))

Aktuelle Nachrichten