Rockamweier sucht nach Gesangstalenten

WIL. Der Festivalsommer naht mit grossen Schritten und das OK des Gratis-Open-Airs Rockamweier ist mitten in den Vorbereitungen für die nächste Durchführung am Freitag und Samstag, 10. und 11. Juni.

Drucken
Teilen

WIL. Der Festivalsommer naht mit grossen Schritten und das OK des Gratis-Open-Airs Rockamweier ist mitten in den Vorbereitungen für die nächste Durchführung am Freitag und Samstag, 10. und 11. Juni. Nachdem im letzten Jahr über 12 000 Besucherinnen und Besucher den Weg auf die Weierwiese gefunden haben, wird mit einigen Anpassungen am bewährten Konzept festgehalten.

Die Jüngsten eröffnen Festival

Der Samstag wird auch in diesem Jahr durch junge Talente eröffnet. Unter dem Motto «Kidsonstage» werden junge Talente aus der Region gesucht, die ihr Können auf der Weierbühne einem grossen Publikum präsentieren möchten. Sie werden dabei live von einem Pianisten begleitet. «Uns ist es wichtig, dass die Kinder und Jugendlichen die Chance erhalten, einen gelungenen Auftritt abliefern zu können», erklärt Lukas Pelzmann vom Verein Rockamweier. Bei der Eröffnung des Festivals sind jeweils schon mehrere hundert Menschen auf dem Gelände. «Deshalb veranstalten wir ein Vorsingen, um in verschiedenen Alterskategorien diejenigen Kinder auszuwählen, die einen solchen Auftritt vor grossem Publikum auch durchstehen.»

Proben mit Gesangslehrerin

Nach dem Vorsingen können sich die ausgewählten Kinder nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen. Sie arbeiten während drei Proben zusammen mit einer professionellen Gesangslehrerin und erfahrenen Musikern, um an ihrer Performance zu feilen. «Wir sind überzeugt, dass die Stimme wie ein Instrument geübt werden muss», meint Pelzmann dazu. «Dies vermittelt Sicherheit, damit auf der grossen Bühne die Leistung abgerufen werden kann.» Am Vorsingen sind ausdrücklich auch Kinder willkommen, die bereits an einem Vorsingen teilgenommen haben und nicht ausgewählt worden sind. Sie haben die Möglichkeit zu zeigen, dass sie ihre Stimme weiterentwickelt haben.

Zum Vorsingen am 29. April zugelassen sind Kinder und Jugendliche aus Wil und den umliegenden Gemeinden, welche die Volksschule besuchen (1. bis 9. Klasse). Eine Anmeldung ist erforderlich. (pd)

Infos und Anmeldung: www.rockamweier.ch/kids-on-stage oder lukas@rockamweier.ch

Aktuelle Nachrichten