Rittmeyer mit «Bleibsel»

Drucken
Teilen

Oberuzwil Am Donnerstag, 23. November, um 20 Uhr lädt die Donnerstagsgesellschaft im Singsaal der Oberstufe zu einem Kabarettabend von besonderer Güte ein. Joachim Rittmeyer, ein Garant für hochstehende Satire, wird in seinem Programm «Bleibsel» Kultfiguren aus seinen Programmen aufleben lassen. Im Mittelpunkt des 20. Soloabends von Joachim Rittmeyer steht eine Tafelrunde, die unwissentlich dabei ist, eines der grossen Rätsel der Menschheit zu lösen: Was treibt uns zur Kultur? Mit von der Partie sind die Kultfiguren aus Joachim Rittmeyers Kabinett: Theo Metzler, Jovan Nabo und Hanspeter Brauchle. Letzterer führt die Gesellschaft fast ebenso souverän durch den Abend wie seinerzeit König Arthurs die Ritter der Tafelrunde zum Heiligen Gral.

Dank Telekommunikation, Situationskomik und menschlicher Verwandlungskunst ist das Publikum live dabei, einem bedeutenden historischen Ereignis beizuwohnen. (pd)