Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Riga18 ist eröffnet

Im Beisein regionaler und kantonaler Polit-Prominenz wurde heute Mittag die Regionale Industrie- und Gewerbeausstellung in Uzwil offiziell eröffnet. Für Fredy Fässler war das Durchschneiden des roten Bandes die letzte Amtshandlung als Regierungspräsident.
Andrea Häusler
Heute endet Fredy Fässlers Amtszeit als Präsident der St.Galler Regierung.Gemeinsam mit dem Präsidenten der Arbeitgebervereinigung Uzwil, Christof Oswald, eröffnete er die Riga18.

Heute endet Fredy Fässlers Amtszeit als Präsident der St.Galler Regierung.Gemeinsam mit dem Präsidenten der Arbeitgebervereinigung Uzwil, Christof Oswald, eröffnete er die Riga18.

"Oberstes Ziel der viertägigen Ausstellung war und ist es, die Region Uzwil, Oberuzwil und Oberbüren an einem Ort zusammen zu bringen und zu zeigen, welche Wirtschaftskraft in unserer unmittelbaren Umgebung steckt", sagte OK-Präsident Daniele Ventaglio vor den geladenen Gästen im Event-Zelt der Ausstellung. Mit über 120 Ausstellern werde eindrücklich aufgezeigt, wie aktiv die Region sei.

Dem pflichtete Regierungspräsident Fredy Fässler in seiner Grussansprache bei. Er betonte jedoch auch, dass eine regionale Ausstellung - nebst dem wirtschaftlichen Aspekt - als Ort der Begegnung eine gleichermassen grosse Bedeutung habe. Speziell in einer Zeit der Verunsicherung.

Die Industrievereinigung und die Arbeitgebervereinigung Uzwil haben sich just auf den Beginn der Riga18 hin zusammengeschlossen. Präsident Christoph Oswald nützte die Gelegenheit, über die Neuausrichtung der 111 Unternehmungen umfassenden Organisation zu informieren. Mit der Fusion sei man für die Zukunft gerüstet, machte er klar.

OK-Präsident Daniele Ventaglio (rechts) und der Gemeindepräsident der Gastgebergemeinde, Lucas Keel.

OK-Präsident Daniele Ventaglio (rechts) und der Gemeindepräsident der Gastgebergemeinde, Lucas Keel.

Punkt 14 Uhr wurden die Türen der Ausstellung für das Publikum geöffnet. Nebst den Präsentationen an den verschiedenen Ständen in und ausserhalb der Zelte an der Sportstrasse wird über alle vier Tage hinweg ein Rahmenprogramm geboten.

Treffen unter Nachbarn: Gemeindepräsident Roland Hardegger, Zuzwil (links) und Gemeindepräsident Alexander Bommeli, Oberbüren.

Treffen unter Nachbarn: Gemeindepräsident Roland Hardegger, Zuzwil (links) und Gemeindepräsident Alexander Bommeli, Oberbüren.

Heute wird ab 17 Uhr zum "After Work" auf der Piazza geladen. Das KMU-Profil der St.Galler Kantonalbank findet am 17.45 Uhr im Eventzelt statt und von 19 Uhr bis 20.30 Uhr unterhält die Musikschule Oberuzwil/Uzwil auf der Piazza.

Tauschen sich aus: Wils Gemeindepräsidentin Susanne Hartmann, Gemeindepräsidentin Monika Scherrer, Degersheim und Regierungspräsident Fredy Fässler.

Tauschen sich aus: Wils Gemeindepräsidentin Susanne Hartmann, Gemeindepräsidentin Monika Scherrer, Degersheim und Regierungspräsident Fredy Fässler.

Begegnung der futuristischen Art. (Bilder: Andrea Häusler)

Begegnung der futuristischen Art. (Bilder: Andrea Häusler)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.