Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Rickenbach SZ

Einwohnerzahl 1200

Fläche keine Angabe

Namensgebender Bach Tobelbach

Spezielles aus der Geschichte Im Zusammenhang mit der Gründung des Frauenklosters wurde Rickenbach SZ 1275 erstmals in einer Schenkungsurkunde des Ritters Hartmann erwähnt.

Was Rickenbach ausmacht Von hier kommt der berühmte Skifahrer Franz Heinzer, erzählt Andrea Achermann, Präsidentin des Einwohnervereins Rickenbach-Aufiberg. Zudem liege das Dorf am Fusse des Mythen, ein bekannter Berg im Kanton Schwyz. Die Stoosbahn, bekannt als die steilste Standseilbahn der Welt, sei ebenfalls in der Nähe. Rickenbach SZ ist keine eigene Gemeinde, sondern Ortsteil der Gemeinde Schwyz.

Fasnachtstradition Am Schmutzigen Donnerstag besuchen die Bewohner des Dorfes Leute, die über 70 Jahre alt sind, zu Hause. In Gruppen und mit den traditionellen «Gwändli» verkleidet überreichen die Fasnächtler ein kleines Geschenk. Bei Kaffee, Kuchen und dem einen oder anderen Schnaps wird diskutiert und von den alten Zeiten erzählt. Dieser Brauch werde von den älteren und einsameren Bewohnern sehr geschätzt, sagt Achermann. Nach dem Mittag gibt es einen Umzug für die Kinder und einen Fasnachtsball am Abend. Die Fasnachtsgesellschaft Rickenbach ist für die Organisation zuständig. (jop)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.