RICKENBACH: Auf Jubiläumstour

Anlässlich seines 40-Jahr-Arbeitsjubiläums wurde Gemeindeweibel Kurt Gubser durch «sein» Dorf chauffiert.

Drucken
Teilen
Kurt Gubser geniesst seine Tour durch das Dorf. (Bild: PD)

Kurt Gubser geniesst seine Tour durch das Dorf. (Bild: PD)

Alle, die Kurt Gubser kennen, wissen, dass er immer für einen Schwatz zu haben ist. Dieses Anliegen wurde an diesem Tag gebührend berücksichtigt. Der Gemeindeweibel wurde herzlich empfangen und konnte in Erinnerungen an seine geleistete Arbeit während der vergangenen 40 Jahre schwelgen. Gemeindepräsident Ivan Knobel würdigte das treue Schaffen von Kurt Gubser. Obwohl seine offizielle Pensionierung Ende Mai näher rückt, bleibt er der Gemeinde in Teilzeit ein weiteres Jahr erhalten. (pd)