Rekord und Gold für Mazenauer

Drucken
Teilen

Leichtathletik Miryam Mazenauer aus Bühler gewann an den Nachwuchs-Hallenmeisterschaften im Athletikzentrum St. Gallen mit einer Rekordweite Gold im Kugelstossen: Die 17-jährige Athletin des TV Teufen und Absolventin der Sportschule Appenzellerland schaffte am Samstag 16,07 Meter. Sie verbesserte damit erneut die nationale Bestweite in der Kategorie der Unter-18-Jährigen. Mazenauer distanzierte ihre Konkurrentinnen um mehr als zwei Meter. Eine ausführliche Berichterstattung über die Meisterschaften folgt in den nächsten Tagen. (red)

Aktuelle Nachrichten