Reisereportage über Norwegen

OBERUZWIL. Nach Schottland, Kuba und Irland ist Corrado Filipponi am nächsten Donnerstag, 7. April, 20 Uhr im evangelischen Kirchgemeindehaus, mit einer weiteren Reisereportage zu Gast bei der Donnerstagsgesellschaft Oberuzwil. Diesmal entführt er die Besucher nach Norwegen auf die Hurtigruten.

Drucken

OBERUZWIL. Nach Schottland, Kuba und Irland ist Corrado Filipponi am nächsten Donnerstag, 7. April, 20 Uhr im evangelischen Kirchgemeindehaus, mit einer weiteren Reisereportage zu Gast bei der Donnerstagsgesellschaft Oberuzwil. Diesmal entführt er die Besucher nach Norwegen auf die Hurtigruten. Sechs Monate hat der bekannte Fotograf das langgezogene Norwegen, insbesondere die abwechslungsreichen Küstengebiete dieses Landes dokumentiert. Entstanden ist eine beeindruckende Multivision-Show. Der Fotograf zeigt dabei nicht nur schöne Bilder, sondern berichtet auch von Begegnungen und erzählt Geschichten.

So präsentiert er neben Landschaften auch Bilder der Lachszucht oder Beerenfarmen. «Viele verbinden Erdbeeren mit dem Süden, die besten gibt es aufgrund der Wetterlage jedoch in Norwegen, » berichtet er. Reisen und fotografieren ist Corrado Filipponis Lebensinhalt. (pd)