Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Reise durch die Gesangsvielfalt

Flawil Nachdem vor zwei Jahren Stimmen italienischer Kinder und tibetische Instrumente den Unterhaltungsabend des Männerchors Eintracht bereichert haben, konzentrieren sich die Flawiler Sänger dieses Jahr ganz auf den Männerchorgesang. Unter dem Motto «Soo! – singed mer ...» nehmen sie das Publikum mit auf eine Reise durch die Vielfalt des Gesangs, von traditionellen und klassischen Männerchorliedern, Stücken aus Unterhaltung, Folk und Volksmusik bis hin zu Swing, Pop und Rock. Das Laientheater, bei welchem aktive Sänger der Eintracht mitwirken, wird unter der Regie von Heidi Sutter mit dem Stück «De Schmuck im ­Hüehnerstall» unterhalten.

Der Unterhaltungsabend findet am Samstag, 25. November, um 19.30 Uhr im Lindensaal in Flawil statt. Die Saalöffnung ist bereits um 18 Uhr. Verpflegungsmöglichkeit besteht vor und nach der Aufführung. Tickets können auch im Vorverkauf besorgt werden: am Mittwoch, 25. Oktober, von 18 bis 19.30 Uhr im Singsaal des Oberstufenzentrums Flawil, am Samstag, 28. Oktober, von 10 bis 11.30 Uhr vor dem Gemeindehaus Flawil sowie ab Montag, 30. Oktober, am Schalter der Raiffeisenbank in Flawil. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.