Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Red Hot Chilli Pipers in Wil

Wil Nach ereignisreichen Jahren mit weltweit mehr als einer Million Konzertbesuchern feiern die Red Hot Chilli Pipers dieses Jahr ihr 15-jähriges Bestehen mit einer Jubiläumstournee. Ab 23. Oktober wird in Basel, Zürich, Bern, Thun und am 27. Oktober in Wil 15 Jahre Bagrock zelebriert. Das Konzert beginnt um 20 Uhr im Stadtsaal. Die Pipers haben sich einige Überraschungen überlegt. So ist bei ausgewählten Songs mit Chris Judge zum ersten Mal ein Sänger auf der Bühne. Ausserdem haben die Schotten über den Sommer einige deutschsprachige Hits einstudiert.

Die Geschichte der Red Hot Chilli Pipers begann im Jahr 2002, als sich vier schottische «Pipes & Drums»-Musiker überlegten, ob sie noch mehr aus ihren Instrumenten ­herausholen können. Für ihre Idee, traditionelle «Pipes & Drums»-Musik mit Hits zu kombinieren, konnten sie rasch drei gestandene Rockmusiker begeistern. Der Bagrock war geboren. Vier Jahre später kam der grosse Durchbruch: Die Chilli Pipers gewannen die BBC-Talentshow «When Will I Be Famous?». Die Red Hot Chilli Pipers sind bekannt für fantastische Konzerte mit einer ausgereiften Bühnenshow. (pd)

Hinweis

Vorverkauf und Informationen bei allen Ticketcorner-Stellen sowie unter: www.dominoevent.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.