Rechnung und Budget genehmigt

OBERBÜREN-NIEDERBÜREN. Der Oberstufenschulrat Oberbüren-Niederwil-Niederbüren hat die Verwaltungsrechnung 2012 sowie das Budget 2013 genehmigt.

Drucken
Teilen

OBERBÜREN-NIEDERBÜREN. Der Oberstufenschulrat Oberbüren-Niederwil-Niederbüren hat die Verwaltungsrechnung 2012 sowie das Budget 2013 genehmigt.

Die Rechnung 2012 schliesst mit einer Besserstellung von 401 378 Franken gegenüber dem Budget 2012 ab. Der Überschuss ist laut Mitteilung des Oberstufenschulrates vor allem durch Minderkosten bei den Löhnen und Zinsen sowie höhere Rückerstattungen entstanden.

Das Budget für das Jahr 2013 sieht einen Gesamtfinanzbedarf von 6,18 Millionen Franken vor (220 000 Franken weniger als 2012). Dieser wird nach Schülerzahlen auf die beiden Politischen Gemeinden verteilt.

«Da die Zinssätze immer noch sehr tief sind, konnten für Schuldzinsen 60 400 Franken weniger budgetiert werden», hält der Schulrat fest. (sr.)

Aktuelle Nachrichten