Rechnung im Frühjahr entfällt

Jonschwil. Wie bereits im Amtsbericht ausgeführt, hat der Verwaltungsrat der Dorfkorporation Jonschwil beschlossen, die administrativen Arbeiten an die Verwaltung der Politischen Gemeinde Jonschwil zu übertragen.

Drucken
Teilen

Jonschwil. Wie bereits im Amtsbericht ausgeführt, hat der Verwaltungsrat der Dorfkorporation Jonschwil beschlossen, die administrativen Arbeiten an die Verwaltung der Politischen Gemeinde Jonschwil zu übertragen. Nachdem die Bürgerschaft dem Budget 2011 zugestimmt hat, konnte mit den Übergabearbeiten begonnen werden. Diese nehmen jedoch einige Zeit in Anspruch und führen dazu, dass in diesem Jahr auf den Versand der Frühjahresrechnung verzichtet werden muss. Der Gebäudezuschlag und die Gebühr für den Feuerschutz werden zusammen mit dem Wasserverbrauch und den TV-Gebühren erst in der Schlussrechnung im Dezember erhoben. Ebenso entfallen die Akontozahlungen für den Kabelnetzanschluss. (rg.)