Rathaus-Fassade wird saniert

WIL. Die Südfassade des Rathauses zur Marktgasse hin weist bei den Fensterumfassungen und beim Verputz Schäden auf.

Merken
Drucken
Teilen

WIL. Die Südfassade des Rathauses zur Marktgasse hin weist bei den Fensterumfassungen und beim Verputz Schäden auf. An der Bürgerversammlung der vereinigten Gemeinde Wil-Bronschhofen vom November 2012 war von der Bürgerschaft mit dem Voranschlag 2013 ein Kredit von 320 000 Franken zur Fassadensanierung bewilligt worden. Nun hat der Stadtrat die in diesem Projekt enthaltenen Gipser- und Malerarbeiten für 80 125 Franken an die Firma Herbert Weber, Wil, vergeben. (sk)

Erfolgreiche Weiterbildung

WIL. Brigitte Braun, Leiterin Jugend- und Familienbegleitung der Stadt Wil, hat die berufsbegleitende Weiterbildung «CAS Sozialpädagogische Familienbegleitung» an der FHS St. Gallen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, besucht und erfolgreich abgeschlossen. (sk)

St.-Nikolaus-Chor singt in der Stadtkirche

WIL. Morgen Samstag im Vorabendgottesdienst um 17.30 Uhr singt der Chor zu St. Nikolaus in der Stadtkirche von Wil die «Missa Dona nobis pacem» von S. Hildenbrand. Der Chor wird geleitet von Kurt Koller, an der Orgel sitzt Marlis Eberhard Huser. (pd)

Malen mit Pastellkreide bei Pro Senectute

WIL. Pro Senectute Wil bietet in Schwarzenbach im Werkruum, Jonschwilerstr. 20, den zweiteiligen Kurs «Intuitives Malen mit Pastellkreiden» an den Donnerstagen, 19. und 26. September von 14.30 bis 16 Uhr, an. Auskunft und Anmeldung bei Fabienne Häni, Telefon 071 913 87 84. (pd)