Räume wieder als Wohnung zu vermieten

SIRNACH. Für den Mittagstisch in der zur Politischen Gemeinde Sirnach gehörenden Schule Egg war bisher eine 51/2-Zimmer-Wohnung im Schulhaus Egg belegt. Per 31. Juli wird der Mittagstisch aufgehoben, so dass die Räume künftig wieder als Wohnung genutzt und neu vermietet werden können.

Drucken
Teilen

SIRNACH. Für den Mittagstisch in der zur Politischen Gemeinde Sirnach gehörenden Schule Egg war bisher eine 51/2-Zimmer-Wohnung im Schulhaus Egg belegt. Per 31. Juli wird der Mittagstisch aufgehoben, so dass die Räume künftig wieder als Wohnung genutzt und neu vermietet werden können.

Submission durchgeführt

Für die Neuvermietung müssen die Bodenbeläge in der gesamten Wohnung ersetzt werden. Ausnahme bildet das Wohnzimmer, das über einen bereits bestehenden, intakten Laminatboden verfügt. Weiter benötigt die gesamte Wohnung einen Neuanstrich. Für diese Arbeiten ist eine Submission durchgeführt worden.

Arbeiten vergeben

Der Gemeinderat Sirnach hat die Arbeiten für die Renovation der Bodenbeläge zum Netto-Gesamtpreis von 11 860 Franken an die Firma Kopp GmbH aus Sirnach vergeben. Die auszuführenden Malerarbeiten sind zum Netto-Gesamtpreis von 3785 Franken an die Firma Wild Malergeschäft aus Sirnach vergeben worden. (pd)